Praktikant*in in der Unternehmensorganisation - Trainees

  • Added Date: Tuesday, 21 June 2022
7 Steps to get a job in the United Nations

Jetzt online bewerben: https://jobs.giz.de/index.php?ac=application&jobad_id=62059

Praktikant*in in der Unternehmensorganisation Stellenanzeige merkenStellenanzeige teilen

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Job-ID: V000050743 Einsatzort: Eschborn Einsatzzeitraum: 01.09.2022 - 28.02.2023 Fachgebiet: Nachwuchs Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit Bewerbungsfrist: 05.07.2022

Tätigkeitsbereich

Die Abteilung Unternehmensorganisation unterstützt die Unternehmensführung bei der
Sicherstellung einer effizienten Aufbau- und Ablauforganisation in der GIZ weltweit.
Hierzu gehört die Erarbeitung von aufbauorganisatorischen Grundlagen (fachlich-methodisch) sowie die Beratung und die Weiterentwicklung der Organisation entlang
strategischer Prioritäten.
In Zusammenarbeit mit dem Bereich „Digitalisierung und IT“ arbeitet die Gruppe
„Organisationswissen & Geschäftsfähigkeit“ der Abteilung „Unternehmensorganisation“ in
einem Projekt für ein neues unternehmensweites Rollen- und Berechtigungskonzept
und ist hier für die Entwicklung von Business-Rollen verantwortlich.

Ihre Aufgaben

Unterstützung bei aufbau- und ablauforganisatorischen Themen (fachlich-methodisch), z.B. Analyse und Weiterentwicklung der Organisation Unterstützung in der Datensammlung, -aufbereitung und -analyse in Kooperation mit verschiedenen Einheiten des Unternehmens in MS Excel Unterstützung bei der Aufbereitung, Darstellung und Kommunikation von daraus gewonnen Informationen in MS PowerPoint und MS Word Vorbereitung und Teilnahme an Terminen mit verschiedenen Einheiten im Unternehmen Teilnahme an abteilungsweiten Meetings und unternehmensweiten Informationsveranstaltungen Unterstützung des Projektteams zum Rollen- und Berechtigungskonzept, insbesondere Unterstützung bei der Erarbeitung der Business-Rollen sowie am Aufbau eines Rollenkatalogs Teilnahme an und Unterstützung bei Interviews und Workshops Erarbeitung von Unterlagen für Workshops, Abstimmungstermine und Gremien Visualisierung von unternehmensweiten Prozessen mit MS Visio Darstellung der Ergebnisse in MS Word, MS PowerPoint, MS Excel etc. Unterstützung bei der Projektplanung (Übersicht und Pflege der Aufgabenplanung) Eigenverantwortliche Bearbeitung von Teilprojekten zu den oben genannten Themen

Ihr Profil

Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang Erste Beratungserfahrung wünschenswert Grundlegende Kenntnisse zu Organisationsstrukturen und Prozessen wünschenswert Gute strategische und sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeiten (u.a. Vorbereitung vorstandsadäquater Unterlagen) Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint, Word, Outlook) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

Hinweise

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.797,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Wagner (julia.wagner@giz.de) zur Verfügung.

Recommended for you